Küche modern gestalten - So geht´s

Foto: shutterstock.com
Letztes Update am 12.01.2016, 11:37
Wer seine Küche nach aktuellen Trends gestalten möchte, setzt vor allem auf Holz.

Die Küche ist nicht nur ein Ort der kulinarischen Genüsse, sondern wird immer mehr zum Lebensmittelpunkt - ganz egal ob bei Familien oder bei Singles. Diese Entwicklung spiegelt sich auch in den aktuellen Einrichtungstrends wider.

Ein Raum zum Wohnen

„Auffällig ist der anhaltende Trend zur Wohnlichkeit und Funktionalität. Besonders beliebt sind momentan offene Wohnküchen in allen Varianten“, erklärt Georg Emprechtinger, Vorsitzender der Österreichischen Möbelindustrie. Immer mehr wird in der Küche auch Zeitung gelesen, E-Mail gecheckt, gemeinsam geplaudert und natürlich auch gegessen. Die Küchen sind dabei zunehmend in den Wohnraum eingebunden, Wohnküchen mit Kochinseln und große, ausziehbare Esstische sind gefragt. Bei kleineren Räumen kommen spezielle Thekenlösungen zum Einsatz. Für die Oberflächen der Küche wird derzeit vermehrt zu Holz - neben Nussbaum speziell auch Wildeiche - gegriffen. Dieses natürliche Material punktet in der Küche übrigens durch seine unzähligen positiven Eigenschaften: Es reguliert die Luftfeuchtigkeit, nimmt unangenehme Gerüche auf, wirkt antibakteriell, ist sehr belastbar und vor allem langlebig. Und: Es soll sich sogar positiv auf das Wohlbefinden auswirken.

Ein Farbklecks darf sein

Die aktuellen Trends sind farbenfroh! Kräftige Akzente setzen ansonsten eher schlicht gehaltene Küchen perfekt in Szene und auch färbige Glaselemente wirken freundlich und einladend. Aber nicht nur Knallfarben, sondern auch Grau und Blau dürfen gewählt werden - sie bieten unzählige elegante Kombinationsmöglichkeiten. Was die Funktionalität der Küche betrifft, gilt das Motto: Die eigenen Bedürfnisse sind König. Je nach Ausstattung sind durchdachte Details, flexible Ordnungssysteme, praktische Eck- und Nischenlösungen, großräumige Laden und Apothekerschränke beliebt. Ein neues Schlagwort der Küchentrends ist übrigens die Ergonomie: Hier werden beispielsweise stufenlos verstellbare Kochinsel angeboten, die das gemeinsame Kochen von Groß und Klein ermöglichen - Küchenspaß inklusive!
(cg)

Kommentare